COOKIES

Am 25. Juli 2003 sind die Vorschriften zur elektronischen Kommunination in Kraft getreten. Gemäß dieser Vorschriften muss jeder Besucher einer Webseite darüber informiert werden, wozu Cookies benutzt werden und muss die Gelegenheit haben diesen zuzustimmen oder nicht.

WAS IST EIN COOKIE?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Informationen beinhaltet, die technische Unterstützung bietet und die Nutzung der Webseite für den Besucher verbessert. Diese Datei wird auf dem Rechner des Internetnutzers platziert.

Es gibt zwei verschiedene Arten Cookies - permanente und temporäre Cookies. Hultafors' Webseiten benutzen beide Arten, den temporären, so genannten Session Cookie und den permanenten Cookie. Wenn Sie die Hultafors Webseite besuchen, wird ein Cookie zwischen dem Computer des Nutzers und dem Hultafors Server zur Vereinfachung der Navigation hin- und hergeschickt. Die Session Cookies werden entfernt, sobald Sie den Besuch beenden.

Permanente Cookies werden dazu verwendet Spracheinstellungen und User Login zu speichern. Passwörter werden nicht in den Cookies gespeichert. Permanente Cookies werden nach ca. 3 Jahren gelöscht. Hultafors speichert keine persönlichen Informationen des Benutzer in den Cookies und Besucherdaten können nicht zurückverfolgt werden.

WARUM SAMMELN WIR COOKIES?

Die Seite nutzt Cookies, um die Zahl der Seitenaufrufe und Besucher für interne statistische Systeme aufzuarbeiten. Aber auch um Inhalte und Dienste zu optimieren, die wir Ihnen dann anbieten können. Außerdem bieten wir einen Standort Service, mit dem Besucher unserer Webseite Ihren Standort speichern können.  

FUNKTIONALITÄT UND INHALT.

Wir verwenden Funktionen von Drittanbietern, sowie Youtube (um Videos abzuspielen), aber auch Soziale Netzwerke, wie Facebook und Twitter. Unser Kommentar Service wird von Disqus angeboten. Diese Anbieter nutzen Ihre eigenen Cookies. Wir empfehlen Ihnen die externen Seiten dieser Dienstleister zu überprüfen, um mehr über deren Cookies und Nutzungsbedinungen zu erfahren.

WEB ANALYSE.

Wir verwenden Google Analytics, um Daten über Besucher zu sammeln. Dies geschieht durch Cookies. Wir erhalten Daten, die uns anzeigen, wie Besucher unsere Seiten nutzen, welche Seiten besucht werden, von welcher Webseite Besucher kommen, Besuchszahlen und das Endgerät, welches für den Besuch genutzt wurde. Der Grund dieser Erhebung ist ausschließlich der Entwicklung und Verbesserung unserer Seite zuzuordnen.

Die gesammelten Daten sind anonym und beinhalten keinen Namen, eMail Adresse oder andere benutzerspezifische Personendaten. Falls Sie keine Cookies wünschen können Sie Cookies in Ihrem Webbrowser deaktivieren (Internet Explorer, Mozilla, etc.).

WIE KANN ICH AUFHÖREN COOKIES ZU VERWENDEN?

Cookies können verwendet werden, wenn der Nutzer wünscht, dass Webseiten immer mit seinen Einstellungen geöffnet werden. Dies kann z.B. eingestellter Kontrast, Schriftgrößen, oder jeder andere Faktor sein. Dies kann bedeuten, dass die Funktionalität der Webseite limitiert sein können.

Die meisten Browser können dazu eingestellt werden Cookies komplett zu blockieren.

Sie können in Ihrem Browser  aber auch einstellen, welche Informationen Cookies übermitteln dürfen, und welche nicht. Dies bedeutet, dass Sie erste daüber informiert werden, bevor der Cookie irgendwelche Informationen sichert.

Erfahren Sie mehr:

Generelle Informationen über Cookies und die Vorschriften zur elektronischen Kommunikation finden Sie auch im aktuellen Gesetzestext.